SG Riehen

Ihr Schachverein

Neues

SGM Riehen 3

Geschrieben von Beat Spielmann Montag, den 12. November 2018 um 11:41 Uhr
Klarer Auftaktsieg gegen DSSP Riehen war vor einigen Jahren der vermutlich erste Verein in der Region, der in der SGM mit gemischten Mannschaften angetreten ist; gemischt im Sinne von Junioren und Senioren gemeinsam. Andere Vereine…

Riehen holt Bronze /mit Bericht der RIEHENER ZEITUNG

Geschrieben von Bob Chessman Montag, den 29. Oktober 2018 um 21:55 Uhr
Link zum Bericht der Riehener Zeitung Der Schachklub Luzern ist zum zweiten Mal nach 1991 Schweizer Mannschaftsmeister. Die Innerschweizer blieben an der dramatischen Nationalliga-A-Doppelschlussrunde in Lausanne als einzige der fünf Titelanwärter zweimal siegreich. Riehen spielte…

SMM: Riehen 2 schliesst die Saison mit dem 3. Schlussrang ab

Geschrieben von Bob Chessman Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 06:08 Uhr
In der NLB schloss das etwas ersatzgeschwächte Riehener Team mit einem Unentschieden gegen den Tabellenführer und einer knappen Niederlage gegen Vevey die Saison auf dem dritten Tabellenrang ab. Solothurn und Nyon schafften den Aufstieg in…
Martin Christen, Hauswart im Haus der Vereine, war während 22 Jahren immer da, wenn Not an der Frau oder am Mann war. Jetzt geht er in den verdienten Ruhestand und zieht definitiv zu seiner Frau…

1. Liga Sieglein in der Schlussrunde

Geschrieben von Ruedi Staechelin Samstag, den 22. September 2018 um 21:04 Uhr
1. Liga, Nordwest Jura - Riehen III 3½:4½ (Michel - R. Staechelin 0:1, Perret - Rüfenacht 1:0, Furrer - Ditzler ½:½, Gertsch - Brait 1:0, Nobs - Ernst 1:0, K. Achatz 0:1 f., M . Achatz 0:1…

SMM

Geschrieben von Jean-Claude Samstag, den 22. September 2018 um 20:35 Uhr
Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft (SMM) 7. RUNDE Caissa Gunst genützt Trotz Sieg in der vorletzten Runde musste Riehen 5 in der letzten Runde unbedingt wenigstens 1 Mannschaftspunkt holen, um dem Abstieg sicher zu entrinnen. Der Gegner hatte…
Riehen 4 konnte in der letzten Runde SMM mit der nominell beinahe stärksten Mannschaft antreten. Einzig Peter Polanyi wurde nach seinem Effort in Pontresina geschont. Herzliche Gratulation zu diesem Erfolg an Peter, weitere Informationen: http://www.schach.ch/sss/.…

Riehen deklassiert den Schweizermeister!

Geschrieben von Bob Chessman Montag, den 10. September 2018 um 20:17 Uhr
Der Start nach der Sommerpause beginnt mit einem Paukenschlag: Riehen besiegt in der NLA zuerst den Aufsteiger Echallens und dann den amtierenden Meister und Tabellenführer gleich mit 7-1, ein absolutes Debakel für die in Bestformation…
Seite 1 von 52