SG Riehen

Ihr Schachverein

Matthias Rüfenacht gewinnt das Seniorenturnier Weggis 2

Geschrieben von Bob Chessman Samstag, den 12. Mai 2018 um 07:44 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Bewertung)

Ich konnte meinen Turniersieg vom letzten Jahr im Turnier Weggis 2 mit 7,5/9 knapp wiederholen. Erst in der letzten Runde konnte ich mich wieder auf den ersten Platz vorarbeiten, den ich in der Mitte des Turniers wegen drei Kurzremisen (19, 13, 11 Züge) verloren hatte. Dank drei glücklichen Endspielsiegen konnte ich schliesslich das Turnier gewinnen. Das Hotel Beau Rivage liegt prächtig direkt am Vierwaldstätter See und ich hatte ein Zimmer mit Blick auf den Hotelgarten, den See und die verschneiten Berge. Das Essen schmeckte vorzüglich und die Kameradschaft war gut.

Bulletin 394 Weggis 2018

1. Matthias Rüfenacht (M.) 2. Eugen Schwammberger (l.) 3. Ueli Eggenberger (r.)

Die Ranglistenspitze:  1. Matthias Rüfenacht 7.5  2. Eugen Schwammberger 7.0 3. Ulrich Eggenberger 5.5  4. Harry Oesch 5.5.  5. Hanspeter Weder 5.5.

Bericht:  Matthias Rüfenacht

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 13. Mai 2018 um 09:59 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

2 Kommentare

  • Kommentar Link Bob Chessman Samstag, den 12. Mai 2018 um 08:39 Uhr Gepostet von Bob Chessman

    Herzliche Gratulation!!

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
  • Kommentar Link Ruedi Staechelin Mittwoch, den 16. Mai 2018 um 16:23 Uhr Gepostet von Ruedi Staechelin

    Bravo Matthias!
    1972 konnte ich in Weggis das HT3 gewinnen
    Ruedi

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.