SG Riehen

Ihr Schachverein

SMM 2. Liga Riehen 4 – Birseck 2 3½:2½ - Knapper Sieg von Riehen 4

Geschrieben von Bob Chessman Sonntag, den 27. Mai 2018 um 09:25 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(5 Bewertungen)

In einem hartumkämpften Wettkampf konnte sich die vierte Mannschaft der SG Riehen im Heimspiel gegen Birseck 2 durchsetzen. Die Gäste waren mit durchschnittlich 30 ELO-Punkten mehr angetreten und somit leicht zu favorisieren. Ausser am letzten Brett konnte sich denn auch der jeweils stärker klassierte Spieler durchsetzen, wobei viermal der Spieler mit den schwarzen Steinen die Partie gewinnen konnte:

Riehen 4                   -           Birseck 2                   3.5-2.5

Frank Schambach       -           Dorian Jäggi                0 - 1
Robert Luginbühl        -           Albert Fischli                1 – 0
Matthias Balg             -           Roland Beck                 0 – 1
Ivo Berweger             -           Lorenz Bult                  1 – 0
Peter Polanyi              -           Miroslav Matkovic         1 – 0
Michael Czwalina        -           Eric Sommerhalder       remis

Bericht: Röbi Luginbühl

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 27. Mai 2018 um 22:09 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.