SG Riehen

Ihr Schachverein

SGM TOP

Geschrieben von Jean-Claude Sonntag, den 01. Juli 2018 um 01:55 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Bewertung)

Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft (SMM)

5. RUNDE

Youngster Nicos rettet die Ehre

Dass die Reise in den Pruntruterzipfel keine leichte sein würde, ahnten wir im Vorfeld, erwartete uns doch der überlegene Spitzenreiter, der durchschnittlich pro Match über 5 Punkte holte. So war es nicht überraschend, dass Krithik Chokalingam, Beat Spielmann und Werner Widmer bereits nach der Eröffnung auf verlorenem Posten standen und schon früh das Handtuch werfen mussten. Dafür staunte der schwächste Pruntruter nicht schlecht, als sein Angriff auf den Punkt f7 mit einem angriffigen Springerzug gekontert wurde. Um den eigenen König zu retten, musste er Haus und Hof hergeben. Statt aufzugeben, quälte er sich bis zum bitteren Ende durch. Wieder eine überzeugende Leistung unseres U12-Spielers gegen einen mit über 200 Elo höher dotierten Widersacher. Elio Jucker hatte sich gegen seinen übermächtigen Gegner (Differenz über 400 Elo) in ein ausgeglichenes Mittelspiel gekämpft, als ihm ein ungenauer Zug unterlief. Das wurde vom Gegenspieler brutal ausgenützt. Jean-Claude Maeder musste ein Angriffsfeuerwerk überstehen, stand aber danach ausgeglichen. Statt die Damen zu tauschen und sich mit einer minim besser stehenden Stellung zufriedenzugeben, spielte er auf Gewinn und opferte einen Springer gegen zwei Bauern und Qualität. Allerdings kippte die Dynamik vollends und die vorher passiven Leichtfiguren des Gegners harmonierten besser als das Turmpaar unseres Captains. Ungeduld zahlt sich im Schach selten aus. So blieb eine Mannschaftsniederlage im erwarteten Bereich.

 

2. Liga

Die Einzelresultate:

Echiquier Bruntrutain 1

2057

-

Riehen 5

1693

5

:

1

Dylan Viennot

2249

-

Beat Spielmann

1721

1

:

0

Franck Hassler

2205

-

Jean-Claude Maeder

1835

1

:

0

Ludovic Staub

2063

-

Werner Widmer

1808

1

:

0

Michael Desboeufs

2129

-

Elio Jucker

1703

1

:

0

Jean-Baptiste Vauthier

1772

-

Nicos Doetsch-Thaler

1556

0

:

1

Ivan Retti

1926

-

Krithik Chokalingam

1536

1

:

0

JCM/01.07.2018

Zuletzt geändert am: Sonntag, den 01. Juli 2018 um 01:58 Uhr
Jean-Claude

Jean-Claude

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Jean-Claude

1 Kommentar

  • Kommentar Link Ruedi Staechelin Montag, den 02. Juli 2018 um 14:04 Uhr Gepostet von Ruedi Staechelin

    Bravo Nicos!
    Für alle andern: Es komen wieder bessere Tage

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.