SARS-CoV-2 stoppt das Swiss Young Masters

Geschrieben von Bob Chessman Mittwoch, den 20. April 2022 um 16:04 Uhr
Bewerten Sie diesen Artikel
(0 Bewertungen)

 Swiss Young Masters wird abgebrochen, Rapidturnier findet statt

Das Swiss Young Masters musste leider heute abgebrochen werden. 5 der 10 Spieler testeten positiv mit dem SARS-CoV-2 Virus nachdem einige bereits erste Symptome am Vortag zeigten. Da unter diesen Umständen ein reguläres Schachturnier nicht durchgeführt werden kann, entschied sich das OK gemeinsam mit den Spielern für einen Abbruch. 

Das Rapid-Turnier vom Sonntag, 24. April wird hingegen wie geplant stattfinden. Take care!

Zuletzt geändert am: Mittwoch, den 20. April 2022 um 19:34 Uhr
Bob Chessman

Bob Chessman

Website: karpow.blogspot.com E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Aktuelles von Bob Chessman

Zurück nach Oben