Search
Close this search box.

Veranstaltungen

Spielabend jeden Donnerstag ab 19.30h
Haus der Vereine
Baselstube im 1. Stock Baselstrasse 43
4125 Riehen
Unser Partnerklub Brombach veranstaltet im kommenden März das 3Land-Open zu seinem
75. Jubiläum. Hier geht’s zur Anmeldung:

Jugendtraining

Während des Schulsemesters finden jeden Montag und Donnerstag Trainings von 18.00h – 19.00h statt. Zur Teilnahme ist eine Mitgliedschaft in der SG Riehen erforderlich. Zusätzlich wird pro Semester eine Aufwandsentschädigung von CHF 200.– erhoben.

Hier geht’s zur Anmeldung

Während des Schulsemesters finden jeden Donnerstag Trainings von 18.30h – 20.00h statt. Zur Teilnahme ist eine Mitgliedschaft in der SG Riehen erforderlich. Zusätzlich wird pro Semester eine Aufwandsentschädigung von CHF 200.– erhoben.

Hier geht’s zur Anmeldung

  • In den Sommerferien organisieren wir, bei genügender Beteiligung, eine Reise zu einem Turnier. In den letzten Jahren war das in St. Lo, Frankreich, aber auch ein anderes Turniere ist möglich. Für 2024 ist noch kein Spezielles Turnier geplant. Ein frühes Interesse hilft uns bei der Planung.
  • Falls wir den Zuschlag vom Schweizer Schachbund bekommen organisieren wir auch üblicherweise eines der Qualifikations-Turniere für die Schweizerische. Für 2024 ist noch keine Entscheidung gefallen Jugendschachmeisterschaft.
  • Sollten sich die Jungen mit den Älteren messen wollen, dann können selbstverständlich  alle Jugendlichen bei allen offenen Turnieren teilnehmen.

Allgemeines Training

Etwa sechsmal jährlich veranstalten wir einen Trainingsabend mit einem Meisterspieler, an dem alle Mitglieder teilnehmen können. Der Inhalt des Trainings wird dabei von den Teilnehmern selbst bestimmt.

Die nächsten Termine findet man im Kalender

Kommende Termine

Schweizermeister 2023

Stehend von links: Ruedi Staechelin (Präsident), Adrien Demuth, Markus Ragger, Olivier Renet, Dorian Jäggi, Gregor Haag; kniend: Dennis Breder, Matthias Rüfenacht, Peter Erismann (Mannschaftsleiter), Nicolas Brunner, Ioannis Georgiadis und Andreas Heimann (es fehlt Ognjen Cvitan). Foto Markus Angst 

News

News
Peter Erismann

Nyon verteidigt Titel – Riehen gerettet

In der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (SGM) verteidigte Nyon seinen Titel souverän, während die SG Zürich bereits eine Runde vor Schluss als Absteigerin feststeht. Die Schachgesellschaft Riehen I spielte Unentschieden gegen Payerne und befindet sich im Mittelfeld. Die SG Riehen II verzeichnete ein Unentschieden, während die SG Riehen II siegreich war.

Read More »
Partieanalyse
Matthias Rüfenacht

Matthias analysiert

Letztes Wochenende musste die zweite Mannschaft der SG Riehen in der SGM zumindest ein Unentschieden erreichen um wenigstens die Möglichkeit zu haben, den Klassenerhalt zu schaffen. Um diese Chance zu verbessern, hat sich der Mannschaftsführer dazu entschieden, das erste Brett zu “opfern” und damit auf den folgenden Brettern stärker aufstellen zu können. Aber es kam anders als geplant.

Read More »
News
Peter Erismann

Unentschieden gegen Spitzenreiter Nyon

In der Schweizer Gruppenmeisterschaft ist Nyon sowohl Titelverteidiger als auch klarer Tabellenführer. Trotzdem gelang der Schachgesellschaft Riehen ein 4:4. Es wäre sogar ein Sieg möglich gewesen.

Read More »
News
Matthias Rüfenacht

Nach 55 Jahren wird ein Traum wahr

Zum Jahresbeginn danke ich allen, die am Wochenende des 14./15. Oktobers 2023 dazu beigetragen haben, dass die Schachgesellschaft Riehen zum ersten Mal in ihrem 95-jährigen

Read More »

Spielabend Donnerstag

ab 19.30h